7.7.2016 | Gedenkstätte erinnert an Selbstverbrennung in der DDR

Veranstaltung zum Freitod des ostdeutschen Pfarrers Oskar Brüsewitz vor 40 Jahren

Die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen erinnert am Donnerstag (14.07., 19 Uhr) an die Selbstverbrennung des ostdeutschen Pfarrers Oskar Brüsewitz vor 40 Jahren. In der Berliner Zionskirche liest die frühere Bürgerrechtlerin Freya Klier aus ihrem Buch „Oskar Brüsewitz – Leben und Tod eines mutigen DDR-Pfarrers“.