14.7.2016 | Russische Führungen in ehemaligem Sowjetgefängnis

Rundgänge jeden Sonntag 14 Uhr

Die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen bietet ab sofort Führungen in russischer Sprache an. Die Rundgänge durch das ehemalige zentrale Untersuchungsgefängnis des sowjetischen und später ostdeutschen Staatssicherheitsdienstes finden jeden Sonntag um 14 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt kostet 6 Euro, ermäßigt 3 Euro. Schüler zahlen 1 Euro.