5.10.2015 | Tastführungen im Stasi-Gefängnis

Gedenkstätte veranstaltet Sonderprogramm zur Woche des Sehens

Anlässlich der Woche des Sehens lädt die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen am Montag (12.10.) zu Tastführungen durch das ehemalige Stasi-Gefängnis ein. Die Spezialführungen für Blinde und Sehbehinderte finden um 11.45 und 13.45 Uhr in Berlin in der Genslerstr. 66 statt. Auch einzelne sehende Besucher können daran mit Simulationsbrillen teilnehmen. Da die Führungen in kleinen Gruppen stattfinden, bittet die Gedenkstätte dringend um Voranmeldung bis zum 9. Oktober 2015 unter Telefon 030 / 98 60 82-442.