26.2.2015 | Gedenkstätte kooperiert mit Evangelischer Schulstiftung

Besuch des früheren Stasi-Gefängnisses künftig fester Bestandteil für evangelische Schulen

Der Besuch der ehemaligen zentralen Untersuchungshaftanstalt der DDR-Staatssicherheit in Berlin-Hohenschönhausen soll fester Bestandteil im Unterricht der Schulen der evangelischen Schulstiftung werden. Dies ist Teil einer Kooperationsvereinbarung, die am Donnerstag (05.03.) zwischen der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen und der Schulstiftung der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) unterzeichnet wird.