23.11.2015 | Ausstellungskatalog zum Stasi-Gefängnis erschienen

Gedenkstätte lädt zu Buchvorstellung und Diskussion ein

Die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen stellt am Mittwoch (25.11., 19.00 Uhr) im Berliner DDR Museum einen neuen Ausstellungskatalog über das frühere zentrale Stasi-Gefängnis vor. Der 240 Seiten starke Band „Inhaftiert in Hohenschönhausen: Zeugnisse politischer Verfolgung 1945-1989“ präsentiert erstmals zahlreiche Objekte, historische Fotos und Dokumente aus der Dauer-ausstellung der Gedenkstätte. Der reich illustrierte Band enthält auch Berichte ehemaliger Gefangener und genaue Informationen zum Dienstalltag der Stasi-Mitarbeiter. Herausgeber des im Nicolai Verlag erschienenen Kataloges sind die Historiker Hubertus Knabe und Andreas Engwert.