Führungen

Zeitzeuge mit Schulklasse

Achtung: Das Stasi-Gefängnis kann nur im Rahmen einer Führung besichtigt werden.

Deutsche Rundgänge für Einzelpersonen
(bis 6 Personen) ohne Anmeldung

Täglich 10 bis 16 Uhr, Beginn zu jeder vollen Stunde


English tours for individual visitors
(up to 6 people) no prior registration

Daily 10.30am, 12.30am and 2.30pm


Экскурсии на русском языке
каждое воскресенье в 14 часов

Details zu Führungen Anmeldung für Gruppen ab 7 Personen

Aktuelles

Großer Andrang im Ost-Berliner Polizeigefängnis | eingestellt 13.8.2018

Knabe: „Keibelstraße muss dauerhaft geöffnet werden“

Zahlreiche Besucher haben am 57. Jahrestag des Mauerbaus an Führungen der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen durch das ehemalige Ost-Berliner Polizeigefängnis teilgenommen. Bis 13 Uhr waren schon mehr als 400 Personen erschienen, um sich von früheren Häftlingen das Gebäude zeigen zu lassen. Die hohe Zahl der Besucher zeigt, dass die Gedenkstätte das logistische Know-how besitzt, den Ort künftig zu betreiben. Das zu DDR-Zeiten berüchtigte Gefängnis steht seit 1996 ungenutzt leer. Ganzen Beitrag lesen Alle news

DAUERAUSSTELLUNG

Ausstellung Detail

Aufgrund von Bauarbeiten ist bis voraussichtlich Ende August der Fahrstuhl zur Dauerausstellung außer Betrieb. Wir bitten um Verständnis.

Ausstellung kennenlernen

Biografien

Baerbel Bohley
Bärbel Bohley Die Malerin und Bildhauerin zählte zu den führenden Persönlichkeiten der friedlichen Revolution in der DDR im Herbst 1989. Biografie von Bärbel Bohley

Weitere Biografien

Historischer Ort

Kellergefaengnis Zelle

Gelände erkunden

Mobiles Learning Center

MLC Header

Für den Unterricht buchen

Ausschreibungen

Die Gedenkstätte hat die Stelle einer/eines pädagogischen Mitarbeiterin/Mitarbeiters sowie einer studentischen Hilfskraft in der Verwaltung zu besetzen.

Alle offenen Stellen

Genslerstraße 66, 13055 Berlin
Telefon: 030 / 986082-30
Heute geöffnet: 9.00-18.00