Weiter zum Inhalt
Buchpräsentation
Podiumsdiskussion „Eltern in politischer Haft", 2023

Ich bin kein Parteifeind! Anna Schlotterbeck in den Mühlen der stalinistischen Parteisäuberungen

Buchpräsentation: Ich bin kein Parteifeind! Anna Schlotterbeck in den Mühlen der stalinistischen Parteisäuberungen

19. Juni 2024, 18 Uhr, Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen

Gundula Pohl analysiert anhand verschiedener Selbstzeugnisse Anna Schlotterbecks Eigen- und Fremdwahrnehmung während ihrer Haft in der DDR von 1953 bis 1956. In ihrem Blick auf sich selbst und auf andere werden Handlungsmuster und Rollenzuschreibungen sichtbar, die Anna Schlotterbeck als Kommunistin und überzeugte Stalinistin ebenso zeigen wie als Mitglied einer Familie.

Zur Publikation

 

Programm

Begrüßung

Dr. Helge Heidemeyer, Direktor Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen

Präsentation der Buchreihe

Dr. Elise Catrain, Leitung Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen

Impulsvortrag

Gundula Pohl, Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin Fernuniversität in Hagen

Gespräch

Gundula Pohl
Dr. Elke Stadelmann-Wenz, Leitung Forschung Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen
 

Termin und Anmeldung

19.6.2024, 18 Uhr

Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten.

Zur Anmeldung

Hinweis

Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie gegebenenfalls auf Aufnahmen (Bild, Ton) zu sehen sind, die im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit der Veranstalterinnen verwendet werden.