12.4.2016 | Überlebensstrategien in der Haft

Arno Drefke, inhaftiert 1953
Die Cafeteria war gut besucht, als Direktor Dr. Hubertus Knabe am 1. April kurz vor zehn die Veranstaltung "Überlebensstrategien in der Haft" eröffnete. Fünf ehemalige politische Häftlinge sprachen an diesem Tag über ihre ganz persönlichen Strategien, den Haftalltag während der Stasi-Haft zu überstehen.