Vorschau

Fake News web

Im Dienste der Unwahrheit | eingestellt 6.4.2018

Gerüchte und Falschbehauptungen hat es schon immer gegeben. Doch im Zeitalter der sozialen Medien sind Desinformationen leichter zu verbreiten denn je. Was lehren uns die Erfahrungen mit den Desinformationskampagnen des Staatssicherheitsdienstes? Journalisten, Historiker und Betroffene diskutieren am 24. April in der Konrad-Adenauer-Stiftung über ein altes neues Thema.